Film „Abschied“

Abschied – das ist der Titel des neuesten Filmes, den die Schülerinnen und Schüler der Film-AG gedreht haben.
In erster Linie handelt der Film von SchülerInnen der 10.Klasse, welche die Prüfung gerade hinter sich gebracht haben und nun an der Schwelle zu einem ganz neuen Leben stehen. Wie war für sie die Schulzeit? Was ist wirklich wichtig im Leben? Wie geht es nach der Schule weiter?
Abschied heißt der Film aber auch, weil einige Lehrkräfte, die viele Jahre an der ASR unterrichtet haben, uns verlassen. Warum gehen diese Lehrer und Lehrerinnen? Wohin gehen sie?
Gedreht wurde der Film eine Woche vor der Abschlussfeier, auf der er dann auch vor dem Publikum gezeigt wurde. 

Mit einem Klick auf das Bild startet ihr den Film.