Die (neue) Abschlussprüfung 2021

Am 08.06.21 war es so weit – die Schriftliche Abschlussprüfung an der Albert-Schweitzer-Realschule hatte mit dem Fach Deutsch begonnen!

Auch in diesem Jahr lief vieles pandemiebedingt anders als in früheren Jahren. Wie schon im letzten Corona-Schuljahr schrieben die Schülerinnen und Schüler in der großen Turnhalle der ASR. Zusätzlich nahmen Absolventen, die sich nicht auf Coronaviren testen lassen hatten, in gesonderten Räumen an der Prüfung teil.

Das Kultusministerium kommt den Absolventen entgegen, indem diese zum Beispiel mehr Zeit zur Bearbeitung erhalten.

 Für die korrigierenden Lehrkräfte ergeben sich jedoch auch einige Neuerungen – in diesem Jahr werden die 10er das erste Mal nach dem neuen Bildungsplan und den entsprechenden Änderungen der Abschlussprüfungen geprüft.

Wir wünschen unseren 10ern

und der 9e viel Erfolg und drücken ihnen fest die Daumen!