Mit GPS auf Schatzsuche

Drei spannende und erlebnisreiche Tage verbrachte die Klasse 6a mit Frau Polley und Herrn Walter in der Jugendherberge Schloss Ortenberg vom 30.9. bis 2.10.2019. Zuerst folgten wir dem Kammerherrn Albertus durch die mittelalterliche Burganlage und erfuhren Erstaunliches aus Schlosszeiten. Wir lernten den Hofknicks und die Verbeugung vor dem Herzogenpaar. Einer unserer Mitschüler wurde sogar in[…]

52 Teilnehmer am „English-in-Action“-Kurs in den Sommerferien

Für 52 Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Realschule endeten die Sommerferien eine Woche früher, denn sie nahmen am diesjährigen Sprachkurs „English in Action“ in den Räumlichkeiten der Realschule teil. In Kleingruppen aufgeteilt wurden die 9. Klässler auf die Eurokom-Prüfung vorbereitet während die 6. und 7. Klässler hauptsächlich mit Alltagssituationen und -themen konfrontiert wurden, die sie dann[…]

Neue Kooperationsvereinbarungen unterzeichnet

Oberderdingen Ɩ Die Unternehmen Blanc und Fischer IT Services, BLANCO, BLANCO Professional und E.G.O.-Gruppe (E.G.O.) haben ihre bestehenden Bildungspartnerschaften im Rahmen der IHKBildungsoffensive „Wirtschaft macht Schule“ neu aufgestellt. Die insgesamt acht bestehenden Kooperationsvereinbarungen wurden auf die Ausbildungsakademie der BLANC & FISCHER Familienholding übertragen. Die vier Unternehmen hatten bereits Mitte 2018 an ihren deutschen Standorten ihre[…]

„Die 5a in schwindliger Höhe“

„Die 5a in schwindliger Höhe“ Kurz vor den Sommerferien besuchten wir bei schweißtreibenden Temperaturen mit Fr. Polley und Fr. Gayer den Kletterwald Bretten. Ausgerüstet mit Helm, Handschuhen und Klettergurt nahmen wir uns verschiedene „Tier“- Stationen vor. Von leicht bis schwer war für jeden etwas dabei. Die „Fledermaus“-Station war mit ihren vielen Seilrutschen nur mittelschwer. Im[…]

LdE – Lernen durch Engagement

Die Klasse 8d der Albert-Schweitzer Realschule führten in Kooperation mit derFrauenarztpraxis Frau Doktor Wagner und Frau Doktor Vollmer in Bruchsal ein „Herzensprojekt“ durch. LdE steht für Lernen durch Engagement und verbindet gesellschaftliches Engagement von Schüler/innen mit fachlichem Lernen. Die Kernziele der Stärkung von Demokratie und Zivilgesellschaft sowie eine veränderte Lernkultur standen stets im Mittelpunkt des[…]

SMV spendet 500,- Euro an das Tierheim Bruchsal

Kurz vor den Sommerferien konnten unsere beiden Schülersprecherinnen Elora Pllana und Sara Kahrimanovic einen Spendenscheck in Höhe von 500,- Euro an Frau Wagner vom Tierheim Bruchsal überreichen. Die SMV hatte in diesem Schuljahr das Projekt „Pfand für den guten Zweck“ ins Leben gerufen. In unsere große Sammelflasche konnten dabei leere PET-Flaschen und Pfanddosen gespendet werden,[…]

Bei der Medienbildung die Nase vorn

Badische Neueste Nachrichten vom 4. Juni 2019 – An der Albert-Schweitzer-Realschule (ASR) Bruchsal wird medientechnisch aufgerüstet. Die Klasse 9a hat ihren Schulleiter zu den Hintergründen und Zielen ausführlich interviewt. Mit der veralteten Medienausrüstung soll nun Schluss sein. Der neue Schulleiter der ASR, Michael Mercatoris, legt größten Wert auf Medienbildung. Wir leben in einer multimedial vernetzten[…]

Wir sind Greta

„Wir sind Greta“ war eine Produktion des Little Black Fish Collective mit dem Circus Pari-Pari Ensemble Bruchsal, in Kooperation mit der Albert-Schweitzer-Realschule. Gefördert im Rahmen der Nichtinvestiven Städtebauförderung (NIS) durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und der Stadt Bruchsal. Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Volksbank Bruchsal-Bretten un der MuKs Musik- und Kunstschule[…]

Schullandheim 8d

Drei erlebnisreiche und schöne Tage hatte die Klasse 8d Anfang Juni in Stuttgart. Auf dem Programm standen der 40 Meter hohe Killesbergturm, das Mercedes- Museum und das Schweinemuseum mit über 35000 verschiedenster Schweinchen. Am ersten Abend trauten sich alle in 150 Meter Höhe auf die Aussichtsplattform des Fernsehturmes. Pünktlich beim Sonnenuntergang entstanden traumhafte Bilder als[…]

Die 8b mietet eine Amerikanerin

Melissa Muller zu Gast an der Albert-Schweitzer-Realschule In unserem digitalen Zeitalter ist es ein Leichtes, die fremdsprachliche Kultur durch Webseiten, Filme oder Blogs ins Klassenzimmer zu holen. Aber wer beantwortet uns die Fragen zu Land, Leuten und Kultur, die uns wirklich interessieren? Dank des Projektes „Rent an American – die USA zu Gast in deutschen[…]