MINT-Zug der 5. Klasse

Licht und Farbe – KIT Kinderforschungslabor MINT-Zug der 5. Klasse Auf dem Campus des KIT Karlsruhe konnten im Rahmen eines Kinderforschungslabors die Schülerinnen und Schüler der 5a Licht- und Körperfarben erkennen und bestimmen. In Versuchen wurden Mischtechniken durchgeführt und die Erkenntnisse gesichert. Der Bau einer Spektralfarbenbox und deren Erprobung an unterschiedlichen Lichtquellen zeigte die Farbigkeit[…]

Neue Kooperation von ASR und BNS 1

Die Klasse 9e der Albert-Schweitzer-Realschule startete in diesem Schuljahr erstmals eine Kooperation mit der Balthasar-Neumann-Schule 1. Ziel ist es, den Schülern auf dem Weg der beruflichen Orientierung praktische Erfahrungen zu ermöglichen. Sie erhalten Einblicke in die Bereiche Holztechnik, Installation- und Metall- sowie Farbtechnik. Bei der Herstellung einer Pinnwand aus Holz mit flexibel angebrachten Ablageflächen werden[…]

Neues Foto- und Filmstudio an der ASR

Gleich in der ersten Woche nach den Weihnachtsferien haben die Schülerinnen und Schüler der Foto-und Film-AG das neue Studio der Albert-Schweitzer-Realschule eingeweiht. Neben einer professionellen Blitzlichtanlage haben die Schüler hier die Möglichkeit mit unterschiedlichen sogenannten Lichtformern die künstlerischen Bilder mit Licht und Schatten zu gestalten. Dabei haben sie Zugriff auf viele verschiedene Hintergründe, zu denen[…]

Vorweihnachtliche Musicalreise zu Aladdin

Bereits zum zweiten Mal fuhren am 6.12.19 Frau Hörner und Frau Heißler mit knapp 60 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8-10 und in Begleitung von Frau Ihle nach Stuttgart auf vorweihnachtliche Musicalreise. Der Bus brachte, die sich im Freitagsmittaglochs befindenden Jugendlichen, nach der 6. Stunde zuerst in die Stadt. Die toll geschmückten und bestückten[…]

Projekt „Lernen durch Engagement“ der Klasse 8

Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8, die das Fach AES (Alltagskultur, Ernährung und Soziales) gewählt haben, führten kurz vor Weihnachten ein Projekt durch. Dieses soll von den Schülern selbstständig geplant und durchgeführt werden. Die Lehrer fungieren dabei nur als Lernbegleiter. Die Schülerinnen und Schüler setzen sich dabei mit verschiedenen Formen bürgerlichen Engagements auseinander und[…]

Chor- und Bandtage

Chor- und Bandtage in Heilbronn vom 20.-22-11.2019 Ein Bericht von Zoe Wiepen 10b Am 20.11. um 8.45 Uhr begann unsere Reise nach Heilbronn mit dem Zug. Nett begrüßten uns die Mitarbeiter der Jugendherberge. Der restliche Tag verlief sehr gut und mit vielen Proben. Zum Abend hin und nach dem warmen Abendessen hatten wir dann noch[…]

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels wurde am 12.12.2019 an der ASR die Schulsiegerin im Vorlesen ermittelt. Alle vier 6. Klassen schickten zwei Klassensieger ins Rennen. Vor einer Jury aus Deutschlehrerinnen galt es, einen geübten und einen ungeübten Text gestaltend vorzulesen.  Sämtliche teilnehmenden Schülerinnen und Schüler stellten ihre sehr gute Lesefertigkeit[…]

Das FranceMobil macht Halt in Bruchsal

Das FranceMobil macht Halt in Bruchsal Am 13.11.2019 machte das „FranceMobil“ an der Albert-Schweitzer-Realschule Bruchsal Station, um die Schülerinnen und Schüler der achten Klasse für die französische Sprache und Kultur zu begeistern. Die Französin Léa C. war eigens aus Freiburg mit öffentlichen Verkehrsmitteln angereist, um spielerisch Interesse an der Fremdsprache zu wecken, aber auch um[…]

Mit GPS auf Schatzsuche

Drei spannende und erlebnisreiche Tage verbrachte die Klasse 6a mit Frau Polley und Herrn Walter in der Jugendherberge Schloss Ortenberg vom 30.9. bis 2.10.2019. Zuerst folgten wir dem Kammerherrn Albertus durch die mittelalterliche Burganlage und erfuhren Erstaunliches aus Schlosszeiten. Wir lernten den Hofknicks und die Verbeugung vor dem Herzogenpaar. Einer unserer Mitschüler wurde sogar in[…]

52 Teilnehmer am „English-in-Action“-Kurs in den Sommerferien

Für 52 Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Realschule endeten die Sommerferien eine Woche früher, denn sie nahmen am diesjährigen Sprachkurs „English in Action“ in den Räumlichkeiten der Realschule teil. In Kleingruppen aufgeteilt wurden die 9. Klässler auf die Eurokom-Prüfung vorbereitet während die 6. und 7. Klässler hauptsächlich mit Alltagssituationen und -themen konfrontiert wurden, die sie dann[…]