26. September 2017

Beratungslehrkraft

Die Funktion der Beratungslehrerin übernimmt an der Albert-Schweitzer-Realschule Bruchsal Frau Thomsen.


Judith Thomsen
Tel: 07251-97530

Sprechzeiten nach Vereinbarung

 

 

 

 

Die Bildungsberatung ist in § 19 des Schulgesetzes geregelt. Zu den Aufgaben gehören:

Beratung bei Schulschwierigkeiten in Einzelfällen
Aufgabenbereiche sind u. a.:
– Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit pädagogisch-psychologischen Methoden bei der Bewältigung von Schwierigkeiten im Lern- und
Arbeitsverhalten, besonders hinsichtlich Lernstrategien sowie Selbstregulation und Motivation im gesamten Leistungsspektrum
– Beratung und Unterstützung von Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern bei Problemlagen in der Bewältigung des Schulalltags, z.B. bei Unsicherheiten,
Prüfungsängsten und Schulabsentismus
– Beratung von Schülerinnen, Schülern, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrern bei herausfordernden sozialen Situationen und Gruppenprozessen

Beratung in Fragen bildungsbiografischer Übergänge und Veränderungen

Aufgabenbereiche:
Information und Beratung von Schülerinnen, Schülern und Eltern in Fragen bildungsbiografischer Übergänge und Veränderungen, z.B. bei der Einschulung, beim Wechsel zwischen Schulen und Schularten, bei der Fächerwahl im Wahlpflichtbereich, bei Entscheidungen über anzustrebende Bildungsabschlüsse und bei der Orientierung im beruflichen Schulwesen.