Bei der Medienbildung die Nase vorn

Badische Neueste Nachrichten vom 4. Juni 2019 – An der Albert-Schweitzer-Realschule (ASR) Bruchsal wird medientechnisch aufgerüstet. Die Klasse 9a hat ihren Schulleiter zu den Hintergründen und Zielen ausführlich interviewt. Mit der veralteten Medienausrüstung soll nun Schluss sein. Der neue Schulleiter der ASR, Michael Mercatoris, legt größten Wert auf Medienbildung. Wir leben in einer multimedial vernetzten[…]

Wir sind Greta

„Wir sind Greta“ war eine Produktion des Little Black Fish Collective mit dem Circus Pari-Pari Ensemble Bruchsal, in Kooperation mit der Albert-Schweitzer-Realschule. Gefördert im Rahmen der Nichtinvestiven Städtebauförderung (NIS) durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und der Stadt Bruchsal. Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Volksbank Bruchsal-Bretten un der MuKs Musik- und Kunstschule[…]

Schullandheim 8d

Drei erlebnisreiche und schöne Tage hatte die Klasse 8d Anfang Juni in Stuttgart. Auf dem Programm standen der 40 Meter hohe Killesbergturm, das Mercedes- Museum und das Schweinemuseum mit über 35000 verschiedenster Schweinchen. Am ersten Abend trauten sich alle in 150 Meter Höhe auf die Aussichtsplattform des Fernsehturmes. Pünktlich beim Sonnenuntergang entstanden traumhafte Bilder als[…]

Muttertagsverkauf der 8d

Passend zu Muttertag startete die 8d am 10.05.19 einen Präsentverkauf. Sie gestalteten selbst wunderschöne Grußkarten aus Wäscheklammern mit Glitzer und umwerfenden Sprüchen und verzauberten einfache Blümchen zu hübschen Überraschungen für Mami. Auch Muffins und Amerikaner mit Grußherzstecker und herzallerliebster Glasur wurden an ihrem Stand angeboten und verhalfen der 8d zu einer Aufbesserung der Klassenkasse. Durch[…]

Gemeinsam beim Hoffnungslauf

Bereits zum siebten Mal nahm unsere Schule am Hoffnungslauf teil. Am Samstag, den 11.05.19 gingen um 15.00 Uhr trotz Regen knapp 130 Schülerinnen und Schüler von den Klassen 5 bis 10 und 13 Kollegen und Kolleginnen an den Start.  Begonnen haben wir vor 7 Jahren mit einer Beteiligung von 7% und konnten uns steigern auf[…]

Neue Möbel für den Aufenthaltsraum

Technikschüler/innen der 9e haben in den vergangenen Wochen im Technikunterricht neue Möbel für den Aufenthaltsraum der ASR gebaut. Die Arbeitsschritte wurden sorgfältig geplant, das Arbeitsmaterial selbst während eines Lerngangs zusammengestellt und auch in der Ausführung waren die Schüler/innen völlig frei. Unter der Aufsicht von Herrn Zimmermann entstanden so aus Paletten und alten Turnmatten wirklich brauchbare[…]

Zeitung in der Schule

ZiSch – Für das Projekt “Zeitung in der Schule” besuchte die 9a das Verlagsgebäude der Badischen Neuesten Nachrichten in Karlsruhe. Die SchülerInnen erhielten die Möglichkeit im Newsroom direkt mit den Redakteuren ins Gespräch zu kommen. Die aktuellsten Nachrichten und verschiedene Wege der Berichterstattung wurden diskutiert und hinterfragt. Nach einem Abstecher in die Anzeigenabteilung folgte dann[…]

BNT-Unterricht im Zoo

Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Säugetiere“ machte sich die Klasse 5b zusammen mit ihren Lehrerinnen in den Karlsruher Zoo auf. Bei winterlichen Temperaturen hatten die Schülerinnen und Schüler diesen fast für sich alleine. Zusammen mit einer Zoopädagogin ging es zu den großen Säugetieren: Eisbär, Giraffe, Seelöwe. Dabei zeigte sich, dass die Kinder schon viel Wissen mitbrachten,[…]

Erlebnispädagogisches Sozialkompetenztraining der 5. Klassen

Im Rahmen des Einführungsprojektes „Gemeinsam Klasse sein“ besuchten in der zweiten Schulwoche die vier neuen 5. Klassen gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen den Outdoorpark des CVJM in Karlsruhe. Unter der Anleitung von Erlebnispädagoginnen des CVJM erhielten die Schülerinnen und Schüler zunächst Aufgaben, die nur im Team zu lösen waren. Dabei wurde schnell klar: Was auf den[…]

„Mörderstund‘ ist ungesund“

Donnernder Applaus für Verwirrspiel „Mörderstund‘ ist ungesund“ Theatergruppe der Albert-Schweitzer-Realschule überzeugt mit Groteske Bruchsal „Drei Leichen und keine von mir – Ich hänge meinen Job an den Nagel“, war das Fazit des Auftrags-Killers „Der Gärtner“ (Robin Straßel)bei der aktuellen Produktion „Mörderstund‘ ist ungesund“ der Theatergruppe an der Albert-Schweitzer-Realschule, ein Stück von Christine Steinwasser. Inszeniert hatten[…]