Neues Foto- und Filmstudio an der ASR

Gleich in der ersten Woche nach den Weihnachtsferien haben die Schülerinnen und Schüler der Foto-und Film-AG das neue Studio der Albert-Schweitzer-Realschule eingeweiht. Neben einer professionellen Blitzlichtanlage haben die Schüler hier die Möglichkeit mit unterschiedlichen sogenannten Lichtformern die künstlerischen Bilder mit Licht und Schatten zu gestalten. Dabei haben sie Zugriff auf viele verschiedene Hintergründe, zu denen auch ein Greenscreen gehört, der vor allem im Film zum Einsatz kommt.
Fotografiert und gefilmt wird mit einer professionellen Vollformatkamera und einem hochwertigen Objektiv – beides konnte aus Spendengeldern der Bruchsaler Bildungsstiftung finanziert werden.
Doch das Studio ist eben auch ein Filmstudio – hier werden von den Schülern in den nächsten Monaten die Arbeiten an kompakten Erklär- und Dokumentarfilmbeiträgen beginnen – es lohnt sich also in diesem Halbjahr nach den ersten Ergebnissen Ausschau zu halten!