Vorweihnachtliche Musicalreise zu Aladdin

Bereits zum zweiten Mal fuhren am 6.12.19 Frau Hörner und Frau Heißler mit knapp 60 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8-10 und in Begleitung von Frau Ihle nach Stuttgart auf vorweihnachtliche Musicalreise.
Der Bus brachte, die sich im Freitagsmittaglochs befindenden Jugendlichen, nach der 6. Stunde zuerst in die Stadt. Die toll geschmückten und bestückten Dächer der Weihnachtsmarktbuden und der wunderschön beleuchtete Wahrzeichen-Park versetzte alle in eine entspannte, romantische Stimmung.
Weiter ging es dann abends mit dem Bus zum SI-Zentrum. Dort war nochmal ein klein wenig Zeit für ein Foto und zum Erkunden der lebendigen Theatergebäude.
Und dann ging es los!
Genie, der Geist aus der Flasche, fesselte durch rasante Wortwitze, prunkvolle Kostüme, aufwändige Kulissen und wuselige Szenen aus 1001 Nacht. Auf die Frage, wie es denn gefalle, antworteten in der Pause alle einstimmig mit glänzenden Augen und einem Lächeln im Gesicht. Auch Frau Beck, die abends direkt von Stuttgart aus zu uns gestoßen war, war begeistert.
Und spätestens als „Aladdin“ dann im 2. Teil nach der Pause mit seiner Prinzessin Jasmin auf dem Teppich durch den Nachthimmel flog, waren alle hin und weg.
Nach dem Musical wartete direkt der Bus auf uns und brachte uns müde und glücklich 23.30 Uhr wieder an die ASR zurück.