Berufsnavigator am 10. und 11.10.17

Alle 9. Klassen am 10. und 11. Oktober 2017 beim Berufsnavigator

Das Themenorientierte Projekt (TOP) Berufsorientierung in der Realschule (BORS) in den 9. Klassen wurde eröffnet mit dem Berufsnavigator bei der Volksbank Bruchsal-Bretten.

Der Berufsnavigator ist ein wissenschaftlich gestütztes Verfahren in dem Schüler/innen sich gegenseitig mit einem elektronischen Abstimmungsgerät (TED) anonym einschätzen. Die so festgestellten Talente und Neigungen werden mit Berufsprofilen verglichen. Daraus ergibt sich eine Empfehlung von 10 geeigneten Berufen je Schüler/in, die mit speziell ausgebildeten Beratern diskutiert werden.

Mit dem Besuch beim Berufsnavigator sollen die Schüler/innen sich ihrer eigenen Talente bewusst werden und bei der Wahl des Praktikumsplatzes berücksichtigen. Nicht der Zufall soll über die Berufswahl entscheiden, sondern die eigenen Interessen und Neigungen.